Grundlagenseminar Compliance im Mittelstand

Nachhaltig und sicher

Compliance bedeutet, eine Entscheidung zu treffen: für eine klare Positionierung als werteorientiertes Unternehmen, für Integrität und eine Unternehmenskultur, an der sich Mitarbeiter und Management orientieren. Mit dieser Entscheidung richten Sie Ihre Unternehmensmarke auf die aktuellen Anforderungen aus und verhindern so einen Wettbewerbsnachteil.

Effizienzsteigerung von Gebäuden

Kraftwerke der Zukunft?

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Effizienzsteigerung an Bestands- und Neubauten. Sie können durch praktische Übungen Ihre Projekte oder Vorhaben unter Nachhaltigkeitsaspekten planen. Die Inhalte im Seminar geben Ihnen Unterstützung und Hilfestellungen.

Führungskräfte Seminar

Theoretischer Kurs

Digitalisierungs- und
Bautechnik Seminar

Seminarinformationen

Kraftwerke der Zukunft?

Effizienzsteigerung von Gebäuden

Zielgruppe:
Geschäftsführung, Bau- und Projektleiter, Führungskräfte aller Ebenen, Energiemanager, Nachhaltigkeitsmanager, Gebäudeverantwortliche

Termine:

16.02.2023
17.03.2023
25.05.2023

jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr

Referent:
Martin Kubik

Veranstaltungsort:
Berlin MItte

Zertifikat:
Teilnahmebestätigung

Teilnahmegebühr:
300,- Euro / ermäßigt*: 240,- Euro *gültig für Mitglieder des Bauindustrieverbandes Ost, für Angehörige des öffentlichen Dienstes sowie von Hochschulen.

Frühbucherangebot bis 4 Wochen vor dem Seminar!

Ziele und Nutzen des Seminars

In dem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Effizienzsteigerung an Bestands- und Neubauten. Sie können durch praktische Übungen Ihre Projekte oder Vorhaben unter Nachhaltigkeitsaspekten planen. Die Inhalte im Seminar geben Ihnen Unterstützung und Hilfestellungen.

Eine ausführliche Analyse bei Bestandsbauten spielt dabei eine wesentliche Rolle auf dem Weg zum energieeffizienten Gebäude.

„Bis 2050 soll der Gebäudebestand Deutschlands nahezu klimaneutral werden.“ (Umweltbundesamt)

Wir packen es an!

Seminarinhalte

Einordnung des Themas und der Lage

  • Gebäudestandards
  • Wie wird geheizt?
  • Gesetzesgrundlagen
  • Zielvorgaben (2030/2050)

Grundlagen der Gebäudeeffizienz

  • Analyse des Gebäudes/Vorhabens
  • Rechtliche Grundlagen
  • Technologische Entwicklungen
  • Serielle Sanierung
  • Nachhaltigkeit der Maßnahmen
  • Förderlandschaft

Praktische Übung

  • Reale Fallbeispiele
  • Austausch für Lösungskonzepte

Praktische Vorgehensweise für Gebäudeeffizienz

  • Methodiken
  • Tools
  • Ansprechpartner
  • Fallbeispiele
Seminaranmeldung

Seminaranmeldung & Termine

Geschäftsführung, Bau- und Projektleiter, Führungskräfte aller Ebenen, Energiemanager, Nachhaltigkeitsmanager, Gebäudeverantwortliche

16 Februar

Effizienzsteigerung von Gebäuden 16.02.2023

Ausrichtung der Unternehmensmarke auf die aktuellen Anforderungen und Verhinderungen von Wettbewerbsnachteilen
16. Februar 2023 ab 240,00 15 Verfügbare Plätze Digitalisierung und Bautechnik
Zur Anmeldung
17 März

Effizienzsteigerung von Gebäuden 17.03.2023

Ausrichtung der Unternehmensmarke auf die aktuellen Anforderungen und Verhinderungen von Wettbewerbsnachteilen
17. März 2023 ab 220,00 15 Verfügbare Plätze Digitalisierung und Bautechnik
Zur Anmeldung
25 Mai

Effizienzsteigerung von Gebäuden 25.05.2023

Ausrichtung der Unternehmensmarke auf die aktuellen Anforderungen und Verhinderungen von Wettbewerbsnachteilen
25. Mai 2023 ab 220,00 15 Verfügbare Plätze Digitalisierung und Bautechnik
Zur Anmeldung
12 Mai Offen

Nachtragsmanagement Seminar

12. Mai 2020 BIVO HGS, Potsdam ab 400,00 Das Seminar ist vorbei Führung, Kommunikation & Strategie
Zur Anmeldung
Seminarinformationen

Weitere Details

Ihr Referent

Martin Kubik

Martin Kubik absolvierte die Studiengänge Entwicklung und Produktion zum Dipl. -Ing (FH) sowie Konstruktionstechnik und EE zum M Eng. Er sammelte umfassende Erfahrungen, national und international, in der Effizienzsteigerung von Prozessen, Abläufen und in der Weiterentwicklung von technischen Produkten. Herr Kubik absolvierte danach ein MBA-Programm in Energy Management und gründete mit Kubik Innovation sein erstes eigenes Unternehmen. Dort ist er unter anderem als zertifizierter Gebäudeenergieberater tätig.

Leistungen

Seminarunterlagen

Sie können sich die Seminarinformationen auch noch einmal als PDF herunterladen. Alle weiteren Unterlagen erhalten Sie vor Ort.

Verpflegung und Unterkunft

In der Teilnahmegebühr ist die Verpflegung (Tagungsgetränke, Kaffeepausen, Mittagessen) im Tagungshotel enthalten.

Prüfung

Zulassung & Ablauf

In diesem Seminar wird keine Prüfung abgelegt. Am Ende des Seminars erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

Anfahrt

Die beste Anbindung

Zusätzliche Informationen

Mehr Informationen zum Seminarinhalt

Viele Auftragnehmer verschenken aufgrund bloßer Unkenntnis noch immer bares Geld. Der Auftragnehmer nimmt wichtige Rechte nicht wahr, weil sie ihm schlichtweg unbekannt sind. Häufig versuchen Auftraggeber, Nachträge mit dem Argument abzuwehren, dass der Auftragnehmer auf das Problem schon bei Angebotsabgabe hätte hinweisen müssen. 

In diesem Seminar, werden Sie erfahren, wie sich dieses Argument entkräften lässt. Schließlich wissen viele Auftragnehmer nicht, dass die VOB/B ihnen das Werkzeug zur Verfügung stellt, den mühsamen Streit über Stundenlohnarbeiten von Anfang an aus dem Weg zu gehen. Die hier sehr auftragnehmerfreundlichen Regelungen der VOB/B sind auch den meisten Auftraggebern unbekannt.

Immer auf dem Laufenden

Der Newsletter der Bauakademie Ost versorgt Sie stets mit den neuesten Informationen zum Seminarangebot und hält spannende Einblicke in die Bauwirtschaft bereit.