Ökobilanzierung für Bauunternehmen

 Aktuelle Anforderungen und Standards

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Effizienzsteigerung an Bestands- und Neubauten. Sie können durch praktische Übungen Ihre Projekte oder Vorhaben unter den Nachhaltigkeitsaspekten planen. Die Inhalte im Seminar geben Ihnen Unterstützung und Hilfestellungen. Eine ausführliche Analyse bei Bestandsbauten spielt dabei eine wesentliche Rolle auf dem Weg zum energieeffizienten Gebäude.

Ökobilanzierung für Bauunternehmen

Aktuelle Anforderungen und Standards

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Effizienzsteigerung an Bestands- und Neubauten. Sie können durch praktische Übungen Ihre Projekte oder Vorhaben unter den Nachhaltigkeitsaspekten planen. Die Inhalte im Seminar geben Ihnen Unterstützung und Hilfestellungen. Eine ausführliche Analyse bei Bestandsbauten spielt dabei eine wesentliche Rolle auf dem Weg zum energieeffizienten Gebäude.

Führungskräfte Seminar

Theoretischer Kurs

Bautechnik Seminar

Seminarinformationen

Aktuelle Anforderungen und Standards

Ökobilanzierung für Bauunternehmen

Zielgruppe:
Bau- und Projektleiter, Energieberater, Architekten, Ingenieure und Fachplaner

Termin:
19. März 2024

09:00-16:00 Uhr 

Referent:
Aiko Müller-Buchzik

Veranstaltungsort:
Seminaris Avendi Hotel Potsdam, Rudolf-Breitscheid-Straße 190, 14482 Potsdam 

 

Zertifikat:
Teilnahmebestätigung

Teilnahmegebühr:
599,- Euro / ermäßigt*: 475,- Euro
*gültig für Mitglieder des Bauindustrieverbandes Ost e. V.

Ziele und Nutzen des Seminars

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Effizienzsteigerung an Bestands- und Neubauten. Sie können durch praktische Übungen Ihre Projekte oder Vorhaben unter den Nachhaltigkeitsaspekten planen. Die Inhalte im Seminar geben Ihnen Unterstützung und Hilfestellungen. Eine ausführliche Analyse bei Bestandsbauten spielt dabei eine wesentliche Rolle auf dem Weg zum energieeffizienten Gebäude.

Seminarinhalte

Gebäudeenergiegesetz GEG

• Historie zum GEG
• Aktuelle Regelungen im GEG
• Klimaschutz – Wie geht es weiter mit dem GEG?
• Europäische Regelungen EPBD / Niedrigstenergiegebäude (nZEB)

Anforderungen des GEG

• Anforderungen an neue Gebäude
• Anforderungen an bestehende Gebäude
• Anforderungen bei energetischen Modernisierungen
• Energieausweise für Gebäude

Berechnung des Energiebedarfes

• Berechnungsverfahren (DIN 18599)
• Primärenergiefaktoren
• CO²-Emissionen (GWP)
• Anforderungen an die Nutzung erneuerbarer Energien

Weitere Anforderungen & Förderung der energetischen Modernisierung

• Sommerlicher Wärmeschutz
Mindestwärmeschutz im Winter, Wärmebrücken
Feuchteschutz
Dichtheit der Gebäudehülle
Bewertung der Nachhaltigkeit von Gebäuden
——————
Energieberatung für Wohngebäude/Nichtwohngebäude
individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Seminaranmeldung

Seminaranmeldung & Termine

Dieses Seminar richtet sich vor allem an Geschäftsführer sowie Bau- und Projektleiter.

Keine Events gefunden

Seminarinformationen

Weitere Details

Ihr Referent

Aiko Müller-Buchzik

Seit 2008 bin ich als Energieberater für das Gewerbe aktiv. Nachhaltigkeit und Ökobilanzierung sind in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt und finden immer öfter Einzug in die praktische Beratungsarbeit.

Leistungen

Seminarunterlagen

Die Seminarunterlagen erhalten Sie vor Ort.

Verpflegung und Unterkunft

In der Teilnahmegebühr ist die Verpflegung (Tagungsgetränke, Kaffeepausen, Mittagessen) im Tagungshotel enthalten.

Prüfung

Zulassung & Ablauf

In diesem Seminar wird keine Prüfung abgelegt. Am Ende des Seminars erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

Anfahrt

Die beste Anbindung

Zusätzliche Informationen

Immer auf dem Laufenden

Der Newsletter der Bauakademie Ost versorgt Sie stets mit den neuesten Informationen zum Seminarangebot und hält spannende Einblicke in die Bauwirtschaft bereit.