Beginn
9. April 2024
Ende
9. April 2024
Ende
9:00 - 13:00
Veranstaltungsort
Info-Telefon der Bauakademie
030 / 3642 0949-0

Abfallbeauftragte in Bauunternehmen

245,00295,00

Hinweis zu Bild und Tonaufnahmen:
Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Veranstaltung Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden können, die ggf. im Rahmen der Veranstaltungsdokumentation sowie von Print- und Web-Veröffentlichungen der Bauakademie Ost oder des Bauindustrieverbandes Ost verwendet werden. Mit der Anmeldung erklären Sie sich in diesem Rahmen mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen Sie bzw. die von Ihnen angemeldeten Personen abgebildet sind, einverstanden.

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Status

15 Verfügbare Plätze

0 bereits verkauft

Unternehmen, die gesetzlich zur Rücknahme und Entsorgung von Abfällen verpflichtet sind, müssen einen Abfallbeauftragten bestellen. Lernen Sie in diesem Seminar* die wichtigsten Rechte und Pflichten des Abfallbeauftragten kennen.

  • Wann benötigen Unternehmen einen Abfallbeauftragten?
  • Was sind dessen Rechte und Pflichten?
  • Geltungsrahmen der Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftragV)
  • Wichtigste Praxispunkte für die Bauwirtschaft

Referent: Dr. Henning Blatt

(*kein behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftragV)

 

 

Buchungsoptionen

Ermäßigte Teilnahmegebühr, Standard Teilnahmegebühr